LJ Bogen

Termine

Zurück zur Übersicht

BestOf18 Bundesprojektprämierung

Datum: von 24.11.2018 18:00 bis 25.11.2018 02:00 Uhr
Ort: Salzburg Congress, Auerspergstraße 6, 5020 Salzbzrg

Die Projektbewertung BestOf der Landjugend Österreich ist seit Jahren eine erfolgreiche Initiative zur Förderung von innovativen und originellen Projektideen ihrer Mitglieder in ganz Österreich. Die eingereichten Projekte zeigen auf, dass die Landjugend mit tausenden ehrenamtlichen Stunden den ländlichen Raum belebt und die Zukunft gestaltet.

BestOf18 - das Programm

18.00 Uhr - Begrüßungs-Aperitif

19.00 Uhr - Eröffnung durch die Bundesleitung
- Festansprache
- Zertifikatsverleihung der aufZAQ-zertifizierten Ausbildung für Spitzenfunktionäre
- Ehrung der BundessiegerInnen und TeilnehmerInnen internationaler Bewerbe
- Schwerpunkte der Landjugendarbeit
- Vorstellung des neuen Bundesvorstands
- Prämierung der Projekte und Verleihung des Landjugend Awards

21.00 Uhr - Buffet
anschließend Unterhaltung mit der Musikgruppe Jamalaya

Moderation durch Pascal Kitzmüller und Karl Weixelbaumer von 2:tages:bart

Anmeldung unbedingt bei der Landesorganisation erforderlich!

BestOf18 als Green Event!

Wir streben an, die heurige Bundesprojektpräsentation BestOf18 nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens Green Events auszurichten. Nachhaltigkeit ist uns ein besonderes Anliegen und daher ist uns der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt und den Ressourcen äußerst wichtig.

DENKEN WIR AN UNSERE ZUKUNFT, HANDELN WIR NACHHALTIG.

- Wir haben nur die notwendigsten Unterlagen gedruckt und verwenden für unsere Drucksorten ausschließlich chlorfrei gebleichtes TCF- Papier.

- Unser Catering beachtet alle nachhaltigen Kriterien wie Regionalität, Saisonalität und Bio-Qualität.

Um die Bundesprojektpräsentation ökologisch verantwortungsvoll gestalten zu können, sind wir auch auf Ihre Hilfe angewiesen.

UM UNS ZU HELFEN:

- Entscheiden Sie sich wenn möglich für eine umweltschonende Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder bilden Sie Fahrgemeinschaften bzw. nutzen Sie das Angebot, mit dem Bus anzureisen. Informieren Sie sich unter www.oebb.at über die Fahrpläne zur öffentlichen Anreise.
Öffentliche Anreise: Der SalzburgCongress befindet sich nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof Salzburg entfernt! Eine öffentliche Anreise wird empfohlen.
Haltestelle: Salzburg Kongreßhaus (Franz-Josef-Straße)
Freuquenz: alle 10 Minuten
Die Parkgaragen sind kostenpflichtig
Nähere Informationen zur Anreise unter: www.salzburg.info/de/reiseinfos/anreise-verkehr


- Wenn Sie nicht auf das Auto verzichten können oder wollen, oder wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, können Sie den dadurch entstandenen CO2-Ausstoß durch Kompensationszahlungen ausgleichen. (z.B.: Climate Austria)

- Entsorgen Sie Ihren Abfall (PET, Glas, Papier, Metall, Batterien u.a.) über die Möglichkeiten der getrennten Sammlung, die im SalzburgCongress angeboten werden.

- Teilnehmer/innen mit Behinderung (z.B. Mobilitäts-, Hör- oder Sehbeeinträchtigungen) werden entsprechend ihrer besonderen Anforderungen unterstützt. Geeignete Unterkünfte, besondere Infosysteme und sonstige notwendige Unterstützung werden angeboten.

Da bei der Disco ein energieäquivalenter Dauerschallpegel von über 80 dB zu erwarten ist, werden die Besucher/innen vor Ort über mögliche Gesundheitsgefährdungen informiert. Gehörschutzmittel mit einer Schalldämmung von mindestens 15 db und nach ÖNORM EN 24869-1:1992 geprüft, sind vorhanden und werden den TeilnehmerInnen gratis angeboten.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Dateien zur Veranstaltung

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.