LJ Bogen

Statements

  •  Können, hartes Training sowie die perfekte technische Ausrüstung sind wichtige Voraussetzungen für den Erfolg im Pflüger-Wettkampf. Die optimale Einstellung von Traktor, Reifen und Pflug auf die Boden- und Witterungsverhältnisse sowie die Fähigkeiten des Pflügers sind entscheidend. Die Begeisterung mit der die Teilnehmer ihr Bestes geben ist beeindruckend. Darum ist es uns wichtig mit der optimalen Ausrüstung zu unterstützen. Wir wünschen euch viel Erfolg!

    DI Josef Penzinger, CNH Steyr
  • Die Hagelversicherung verbindet seit vielen Jahren eine gute Partnerschaft mit der Landjugend. Als Naturkatastrophenversicherer der Landwirtschaft ist es unsere zentrale Aufgabe mit einem umfassenden Vorsorgeangebot die negativen Auswirkungen des Wetters abzufangen. Gerade den Hofübernehmern, den jungen Landwirtinnen und Landwirten müssen wir eine Perspektive geben. Alles Gute weiterhin dem Team der Landjugend und den Teilnehmern Stefan Steiner und Hannes Heigl!

    Dr. Mario Winkler, Österreichische Hagelversicherung
  • Die Vorbereitungen in Kenia laufen bereits auf Hochtouren auch unsere Partner drücken bereits fest die Daumen! Als Mitas ist es uns sehr wichtig, ein verlässlicher Partner für unseren Kunden zu sein, daher unterstützen wir auch heuer wieder das diesjährige WM Pflüger Team Hannes Heigl und Stefan Steiner, dieses Team wollen mit der bestmöglichen Abstimmung zwischen Mensch, Traktor, Reifen und Pflug beim welthöchsten Wettbewerb, einen vollen Erfolg nach Österreich holen.
    Das Team nahm große Strapazen auf sich, den die Pflüger Weltmeisterschaft ist diese Jahr in Kenia und MITAS bietet seit Jahren für die Wettbewerbspflüger mit dem MITAS AC 85 einen modernen Allroundreifen, der auch diesen Einsatz zur vollsten Zufriedenheit erfüllen wird.
    Viel Erfolg und vor allem das nötige Glück unseren Pflügern Hannes Heigl und Stefan Steiner.

    Robert Breitfelder, MITAS Österreich
  • Anfang Dezember kämpfen die besten Pflüger der Welt in Kenia um den WM-Titel. Wir freuen uns, dass auch Traktorentechnologie aus Tirol bei der Pflüger-WM mit dabei ist. Hannes Heigl, einer der besten Pflüger Österreichs, wird mit einem Geotrac aus Kundl antreten. Die Geotrac-Serie ist für den professionellen Ackerbau maßgeschneidert und steht für produktives Arbeiten auf dem Acker. Wir sind überzeugt, dass sich die technischen Vorzüge des Geotracs und die Fähigkeiten von Hannes Heigl optimal ergänzen. Das gesamte Lindner-Team wünscht ihm viel Erfolg und eine Top-Platzierung.“

    Mag. Hermann Lindner, Traktorenwerk Lindner

Facebook


POWERED BY:
ISO certified LJ Balken