LJ Bogen

News

International in den August 2019 - zwei spannende Seminare warten!

 

Nutze die Chance und sammle tolle Erfahrungen und schließe Freundschaften weltweit!

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

 


Nutze die Chance!

 

Im August gibt es 2 tolle Angebote für Landjugend Mitglieder, die ein bisschen internationale Luft schnuppern wollen.

 

Auf der einen Seite gibt es ein tolles Camp von 4-H in den USA und auf der anderen findet heuer wieder das Internationale Seminar für Führungskräfte in der Landjugendarbeit in Herrsching, Bayern statt.

 

 

 

 

4-H International Camp


Datum: 13. bis 27. August 2019

 

Beim internationalen Seminar von 4-H in den USA reisen die Jugendlichen gemeinsam mit anderen Jugendlichen der ganzen Welt von Washington DC über New Jersey nach New York und lernen dabei in Workshops wichtiges über „Leadership“, ihr Rolle als Menschen auf dieser Welt und andere wichtige Lebenskompetenzen.

 

Zielgruppe sind Jugendlichen zwischen 14 und 21 Jahren.  
Es muss jedoch mindestens eine Person als Aufsichtsperson dabei sein, die bereits 21 Jahre oder sogar älter ist.

Die „Aufsichtsperson“ ist dann als Ansprechpartner für die Jugendlichen und die Organisatoren vor Ort mit dabei.

 

Kosten: 300 US Dollar + Verpflegung, Visa und Flug in die USA

 

Anmeldung: Das Anmeldeformular bis spätestens 18. Februar 2019 an die LJÖ unter julia.unger(at)landjugend.at zu senden.
Die Personen welche entsendet werden, werden nach dem Anmeldeschluss von uns umgehend informiert!

 

Das ist ein super Angebot um eine tolle internationale Eindrücke zu sammeln und dabei die USA kennen zu lernen!

 


 

Internationales Seminar für Führungskräfte in der Landjugendarbeit

 

Datum: 07. bis 20. August 2019

 

Das Internationale Seminar in Herrsching findet alle 2 Jahre statt. Heuer unter dem Motto „Kompetenzen erwerben - Wissen teilen - Netzwerke bilden“.  Das Seminar richtet sich weltweit an Führungskräfte und Multiplikatoren in verantwortlichen Positionen der Jugendarbeit oder Berufsbildung im ländlichen Raum. Sie sind Vorbilder für Integrität, Wagemut, Überzeugungskraft und Konsequenz.

 

Fachthemen des Seminars

  • Ressourcen- und Umweltschutz
  • Bildung und Beratung
  • Landwirtschaft und Gesellschaft
  • Stadt und Land im Wettbewerb

 

Der internationale Dialog in diesem Seminar eröffnet neue Sichtweisen in der Landjugendarbeit und stärkt die Führungskompetenzen durch das Erlernen von Umsetzungsstrategien und der Erarbeitung eines persönlichen Handlungsplans.

 

Zielgruppe:  sind derzeitige und künftige Führungskräfte (ehrenamtlich oder hauptberuflich)  bzw.  Multiplikatoren in verantwortlichen Positionen in der Landjugend zwischen 21 und 45 Jahren.

Die Landjugend Österreich kann insgesamt 4 Personen zum Seminar senden!

 

Kosten: An- und Abreise nach Bayern.
Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Arbeitsunterlagen und die im Programm enthaltenen Exkursionen werden vom Veranstalter übernommen.

 

Anmeldung: Das Anmeldeformular bis spätestens 11. Februar 2019 an die LJÖ unter julia.unger(at)landjugend.at zu senden!

NICHT direkt auf der Homepage anmelden! Die Personen welche entsendet werden, werden nach dem Anmeldeschluss von uns umgehend informiert!

 

Mehr Infos dazu hier www.international-herrsching-seminar.de

 




zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.