LJ Bogen

Landjugend - die größte Jugendorganisation im ländlichen Raum

News

Autumn Seminar 2022
WM Pflügen 2022: Willkommen in Irland
Bundesentscheid Pflügen 2022: Aftermovie
Das war der Bundesentscheid Pflügen 2022

Galerien

Erste Bilder vom BestOf 2022
Generalversammlung der Landjugend Österreich
Kamingespräch
Herbsttagung 2022

„Wenn wir die Augenblicke gemeinsam genießen - merken wir gar nicht, wie schnell die Zeit vergeht, ... hunderte Landjugendveranstaltungen und Schwups ist 2022 – fast wie vom Winde verweht!" Somit darf ich schon auf zwei wundervolle Jahre als Bundesleiterin zurückblicken. Auch 2022 war wieder ein tolles Landjugendjahr und ich konnte gemeinsam mit euch viele tolle Momente erleben. Vor allem der Bundesentscheid-Sommer 2022 mit insgesamt fünf Bundesentscheiden war ein voller Erfolg und eine wirklich tolle Zeit. DANKE an alle, mit denen ich diese tollen Erinnerungen teilen darf. Voller Motivation freue ich mich schon auf ein weiteres Jahr als eure Bundesleiterin und auf ein weiteres Landjugendjahr das Geschichte schreiben wird. Ich freue mich gemeinsam mit meinem neuem Team und natürlich gemeinsam mit EUCH, liebe Landjugendmitglieder auch 2023 unser Land und unsere Zukunft mitzugestalten und den Zusammenhalt in der Landjugend zu stärken.  

Ramona Rutrecht - Bundesleiterin

Die Geschenke, die mir die Landjugend bereits gegeben hat, sind für mich kaum in Worte zu fassen. In meiner bisherigen Landjugendlaufbahn durfte ich auf Orts- und Bezirksebene einiges an Erfahrungen sammeln und quer durch Österreich viele unvergessliche Momente erleben. Neue Freunde zu finden und Spaß an der Landjugendarbeit zu haben stand für mich immer im Mittelpunkt. Dass ich im kommenden Landjugendjahr euer Bundesleiter sein darf, ist für mich eine große Ehre und ich bin überaus dankbar für dieses Vertrauen. Mit meinen Ideen und meinem Herzblut für die Landjugend werde ich mein Bestes geben, um mit euch gemeinsam die Landjugend und somit unsere Zukunft positiv zu gestalten.

Markus Buchebner - Bundesleiter

Die Landjugend steht für mich für Zusammenhalt und Zuversicht. Schon in der kleinsten Ebene im Ort bis zum Land und dem Bund kann man die Kraft der Jugendlichen spüren. Ebenso macht sie nicht halt auf europäischer und internationaler Ebene. Durch meine neuen Aufgaben im Bundesvorstand freue ich mich diese Kraft voran zu treiben.

Valentina Gutkas- Bundesleiterin Stv.

Wieder geht ein Arbeitsjahr im Landjugendvorstand zu Ende. Dabei war heuer mein erstes Jahr im Bundesvorstand sehr lehr-, aber auch erfolgreich! In diesem Jahr hat sich für mich eine Tatsache bestätigt, es gibt überall geschickte und engagierte Menschen in diesem Land, aber vor allem in der Landjugend! Diese Leute bereichern meine Freizeit und geben mir sehr vieles zurück. Es freut mich auch im nächsten Jahr viele tolle Bekanntschaften zu machen. Meinen scheidenden Vorstandskollegen wünsche ich alles Gute für ihre Zukunft und bin schon auf die Zusammenarbeit und Erlebnisse im neuen Vorstand gespannt. Unsere Zeit in der Landjugend ist so kurz, also lasst uns das Tun was wir am Besten können. In allen LJ-Bereichen ordentlich Gas geben!

Andreas Schwarz - Bundesleiter Stv.

Nach meiner Zeit im Landesvorstand und in der Bezirksleitung darf ich nun schon im zweiten Jahr auch im Bundesvorstand mitwirken. Ich durfte viele spannende Erfahrungen sammeln und freue mich auf ein neues Jahr mit einem neuen Team. Es freut mich, dass ich mein Engagement und meine Ideen einbringen kann. Besonders liegen mir die Schwerpunkte Allgemeinbildung und Landwirtschaft & Umwelt am Herzen. Es ist mir ein großes Anliegen, die Landjugend nachhaltig mitzugestalten. Gemeinsam können wir es schaffen, die Landjugend fit für zukünftige Herausforderungen zu machen. Allem voran freue ich mich auf viele persönliche Begegnungen mit euch!

Agnes Haider - Bundesleiterin Stv.

„Das Leben ist zu kurz für später“ – ganz nach diesem Motto konnte ich bereits in Kärnten auf Orts-, Bezirks- und Landesebene Erfahrungen sammeln, unvergessliche Moment genießen und mit wundervollen Personen zusammenarbeiten! Ich freue mich nun umso mehr, meine Erfahrung in den BUVOR einzubringen und gemeinsam mit EUCH die Geschichten zu schreiben, an die wir uns später erinnern!

Fabian Kogler- Bundesleiter Stv.