LJ Bogen

2018

Landjugendprojekte 2018

 

Die Landjugend in Österreich zeigte auch im vergangenen Arbeitsjahr wieder, was sie drauf hat! Beim BestOf18 – der Projektprämierung wird jedes Jahr im feierlichen Rahmen bewiesen, welche außerordentlichen Leistungen zum Wohle der Gesellschaft erbracht wurden. So werden beim BestOf am 24. November im Salzburg Congress die besten Orts-, Bezirks- und Landesprojekte vor den Vorhang geholt und für ihr Engagement in der Projektarbeit  ausgezeichnet! 


Im ganzen Land wurden in den vergangenen Monaten innovative und außergewöhnliche Projekte ehrenamtlich umgesetzt. In den 39 Projekten, welche für die Projektprämierung eingereicht wurden, zeigten die Jugendlichen ihr erstaunliches Repertoire und ihre Vielseitigkeit. Die knapp 10.000 Landjugendlichen investierten dabei rund 52.000 unentgeltliche Arbeitsstunden!

 

 

Externe Juroren und LandjugendvertreterInnen aus allen Bundesländern bewerten in einer Jurysitzung sowie anhand eines Erhebungsblattes die eingereichten Projekte. Innovation, Marketing, Nutzen & Ziele, Umsetzung, Nachhaltigkeit und Präsentation sind die wichtigsten Kriterien, nach denen die Projekte bewertet werden.

 

Insgesamt dürfen fünf Regional- und ein Landesprojekt von jedem Bundesland eingereicht werden.

Mehr Infos zu den einzelnen Projekten gibt's im jeweiligen Unterordner.

 

 

 

 

Informationen rund um die Veranstaltung BestOf findest du hier!

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.