LJ Bogen

Heimat bewegt uns

Heimat bewegt uns

Jungbauernschaft / Landjugend Bezirk Kitzbühel

 

Laute Maschinen, Geruchsbelästigung, Verkehrsverzögerungen,…! Wozu braucht man eigentlich noch Bauern in Tirol? Diese Kommentare auf Facebook oder Schlagzeilen in diversen Printmedien treffen uns wie ein Schlag ins Gesicht. Da wir solche unüberlegten Meldungen in letzter Zeit immer öfter wahrnehmen mussten, beschlossen wir eine Aufklärungskampagne zu starten. Als Zielsetzung galt es, nachhaltige Bewusstseinsbildung der Öffentlichkeit zu präsentieren und die Wichtigkeit der heimischen Landwirtschaft darzustellen. Infolge unseres

16-monatigen Projektes konnten wir mittels zwei verschiedenen Methoden die Bevölkerung ansprechen. 21 Themen z. B. aus Land & Forstwirtschaft, Tourismus, Massenproduktion, Regionalität, Abwanderung oder Bauernsterben wurden von unseren Ortsgruppen mittels Kurzfilmen festgehalten und die Kernaussagen auf den Punkt gebracht. Durch die besondere Aufarbeitung der Ortsgruppen wurde jede Videobotschaft einzigartig. Als zweite öffentlichkeitswirksame Aktion begannen wir die Planung eines Festumzuges, der seinen Ausklang in einem regionalen Genusserlebnis fand. Großes Augenmerk legten wir bei der Organisation auf wirksame Werbung mittels verschiedensten Medien, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Unter dem Motto „Heimat bewegt uns DER UMZUG“ präsentierten wir uns in und durch Kitzbühel. 600 Mitglieder aus 21 Ortsgruppen zeigten ihre bearbeiteten Themen auf prächtigen Festwägen vor ca. 5000 Zusehern.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.