LJ Bogen

Wettbewerbe

Wettbewerbe

Das Pflügen ist der traditionsreichste Bewerb der von der Landjugend durchgeführt wird und ist zu einem mehr als praxisnahen Wettkampfsport geworden. Zehn Kriterien entscheiden über Sieg oder Niederlage, wichtig ist besonders die Qualität der gepflügten Parzelle:

 

  • gleich-mäßig hohe und breite Furchen
  • keine Löcher oder Hügel im gepflügten Feld sowie
  • die Einhaltung der Arbeitstiefe. 


Bereits seit dem Jahr 1957 werden jährlich Bezirks- und Landesentscheide sowie der Bundesentscheid durchgeführt. Die besten Pflüger vertreten Österreich bei der Weltmeisterschaft.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.